Gerald bloggt.

Ein Blog – was sonst?

Wandern

Der Dachstein

Endlich habe ich Zeit, ein paar Fotos von unserem Ausflug zum Dachstein herzuzeigen! Am 21. September haben wir die Gelegenheit genutzt (Freizeit und gutes Wetter) und sind früh am Morgen zum Dachstein gefahren. Zuerst mit der Seilbahn rauf, dann mal ein Frühstück! Danach sind wir am Eisfeld (oder wie das heisst) zu einer Hütte gewandert und ich habe das tolle Panorama genossen, und ja: So weit oben ist das schon ein besonderes Gefühl.

Dann wieder zurück, und weil wir nicht genug vom Wandernbekommen haben (ächz) sind wir noch zu einer anderen Hütte gewandert und haben dort eine deftige Brettljause konsumiert.

Waldspaziergang

Heute morgen zog es mich hinaus, ab in den Wald! Frische Luft, frostige Kälte, heute finde ich: Das ist herrlich!

Ausflug zum Schneeberg

Schneeberg-2016-05

Vergangenen Sonntag haben wir einen Ausflug zum Schneeberg gemacht. Zuerst sind wir mit dem „Salamander“ – der Schneebergbahn – raufgefahren, dann zum Klosterwappen gewandert, weiter zur Fischerhütte (mit einer kleinen Pause) und dann zurück zur Schneebergbahn. Das Wetter, besonders beim Klosterwappen, war nicht besonders freundlich, erst bei unserer Abfahrt ins Tal war wieder Sommer am Schneeberg. Aber ich fand es trotzdem toll!

Die Schneebergbahn war randvoll, man kann aber über das Intenet Karten vorab reservieren.

Gerald H. Reisner

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.