Gerald bloggt.

Ein Blog – was sonst?

Das Carousel dreht sich

Volksoper-Carousel-03-2018
Gestern Abend in der Volksoper war wieder ein Musical angesagt: Carousel.
Ein Klassiker des amerikanischen Musiktheaters mit 2 bekannten Melodien, die ich von Barbra Streisand kenne: „If I Loved You“ und „You´ll Never Walk Alone“.

Ein altmodisches Musikal, gut inszeniert. Die Übersetzung der Songtexte fand nicht volle Zustimmung. Die Geschichte der beiden Hauptfiguren hat mich leider nicht so berührt, wie erwartet und erhofft. Obwohl: Doch, am Ende dann schon ein wenig!
Und stimmlich? Gegen Barbra kommt niemand an, das war mir aber schon vorher klar 🙂
Der 2. Akt war dramatischer, kurzweiliger und witziger. Und auch ein bisschen schräg!

Ich habe mir schon eine Studioaufnahme (1993, London) besorgt und werde jetzt das Stück in aller Ruhe „studieren“.

Der Abend war schön wie immer, und ich bedanke mich bei Marilyn für die Einladung!

Was sind denn das für Vögel?

Vogelparade-Wintereinbruch-Burgenland

Der Winter ist zurück. Aber im Garten geht es rund, viele kleine und größere Vögel besuchen das Futterhaus. Und jetzt meine Frage: wer sagt mit, was das für Vögel sind?

Vogelparade-Wintereinbruch-Burgenland

Kann es sein, daß der Vogel mit dem roten Schopf ein Specht ist?

Vogelparade-Wintereinbruch-Burgenland

Die tollen Fotos habe ich mit meiner ursuperguten Olympus OM-D E-M5 Mark II gemacht, mit einem Spiegeltele und Stativ – wen das interessiert.

Rust an einem trüben Sonntag

Heute hat es uns nach einem Kucherl gelüstet, und ausserdem wir wollten nicht zu Hause bleiben. Also ab nach Rust, denn diese Stadt mögen wir gerne! Zuerst ein Spaziergang, dann ein Topfenstrudel. Gänse, Enten, Störche, alle waren sie da! 🙂

Rust ist auch an einem trüben Tag schön!

Was für ein toller Sonntag!

Sonntag-im-Schnee

Gestern war ein Super-Sonntag! Zuerst eine kleine „Wanderung“ durch den Schnee zur Rosalienkapelle und zurück – anstrengend, aber schön. Dann habe ich winterliche Deko im Haus endgültig entfernt und den Frühling ins Haus gelassen (ok, etwas verfrüht). Und am Nachmittag haben wir dann noch einen „Vorfrühjahrsputz“ gemacht und ein paar überflüssige Sachen entsorgt. Ein guter Tag!

1 2 3 95
Gerald H. Reisner

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.