Gerald bloggt.

Ein Blog – was sonst?

Enten

Spaziergang in Rust am See

Wir lieben Rust. Zu jeder Jahreszeit. Wir spazieren von Rust hinaus zum Bad, trinken einen Kaffee im Restaurant Katamaran, und dann gehen wir wieder zurück. Dazwischen sind wir über den niedrigen Wasserstand des Neusiedler Sees entsetzt, freuen uns aber über Taubenschwänzchen, Gänse und Enten, und natürlich Katzen.

Jedes Jahr bei den Eisteichen

Über die Eisteiche habe ich schon oft geschrieben und Fotos veröffentlicht – zu jeder Jahreszeit sind sie interessant. Und dieses Jahr hatte ich zum Glück die Kamera dabei, als ich wieder einmal vorbeikam. Denn wie auch die Jahre zuvor, wachsen aus einem scheinbar toten Baumstamm schöne, leuchtende, gelbe Blumen (in gehöriger Entfernung zum Gehweg). Die Eisteiche leben! Bald schon werden wieder Enten ankommen und für Entennachwuchs sorgen. 🙂