Gerald bloggt.

Ein Blog – was sonst?

Eisteiche

Das Foto der Woche, Kalenderwoche Sechs

Foto-der-Woche-KW06-001

Es ist wieder so weit – Zeit für das Foto der Woche, diesmal aus der Kalenderwoche Sechs.

Die Fotos standen diesmal mehr oder weniger zufällig unter dem vom Wetter vorgegebenen Thema “Schnee” – denn plötzlich war er wieder zurück, der Winter.

Und was genau sieht man am Foto? Nun, in unserem Stadl haben wir einen pelzigen Gast – ein Kater aus der Nachbarschaft schaut gerne mal vorbei. Die Spuren in und aus dem Stadl verraten ihn und seine Besuche. Weiterlesen

Das Foto der Woche, Kalenderwoche Drei

Foto-der-Woche-KW03

Die Zeit verfliegt… und weil ich beruflich viel zu tun habe, dachte ich zuerst: Ich werde diese Woche nichts herzeigen können – kein Foto, weil keine Zeit zum Fotografieren!

Aber man muss sich eben Zeit nehmen!
Und so kann ich doch mein Lieblingsfoto herzeigen!. 🙂
Obwohl: Die anderen – weiter unten zu sehen- mag ich auch sehr. Weiterlesen

Schneestapfen in Forchtenstein

Schnee – und davon ordentlich viel! Ich habe mit Schnee wieder mal nicht gerechnet, bin ich doch auch kein Fan vom Winter. Aber gestern, am Sonntag, haben Friedrich und ich dann eine kleine Wanderung in Forchtenstein im Schnee gemacht. Einer der Fixpunkte ist dann der Hausberg mit dem Blick zu Burg Forchtenstein und zum alten Steinbruch, aber auch bei der “Waldschule” und den Eisteichen sind wir vorbeigekommmen. Da haben wir das Eichkatzerl in den Bäumen entdeckt – siehe Foto. Ein schöner Ausflug.

Jedes Jahr bei den Eisteichen

Über die Eisteiche habe ich schon oft geschrieben und Fotos veröffentlicht – zu jeder Jahreszeit sind sie interessant. Und dieses Jahr hatte ich zum Glück die Kamera dabei, als ich wieder einmal vorbeikam. Denn wie auch die Jahre zuvor, wachsen aus einem scheinbar toten Baumstamm schöne, leuchtende, gelbe Blumen (in gehöriger Entfernung zum Gehweg). Die Eisteiche leben! Bald schon werden wieder Enten ankommen und für Entennachwuchs sorgen. 🙂