Gerald bloggt.

Ein Blog – was sonst?

Grüner See

Der Grüne See in der Steiermark

Gruener-See-2017-01

Der Grüne See in der Steiermark ist kein Geheimtipp mehr, das macht aber nichts: Ein Ausflug in die Steiermark ist immer schön, der Grüne See ist gut zu erreichen und stellt für ungeübte Spaziergänger auch keine große Herausforderung dar. Umso schöner ist es, wenn man mal etwas Waldluft schnuppern kann, Entenbabies beim Schwimmunterricht zusieht und das klare Wasser bewundert.

Gruener-See-2017-03

Friedrich und ich waren zum dritten Mal gemeinsam dort, zuletzt im Winter (Link), was auch sehr interessant war. Heute war es heiß, dann mal bewölkt, und immer schön. Und ein ordentliches Mittagessen in der nächsten Ortschaft haben wir uns auch gegönnt. 😋

Gruener-See-2017-02

Der Grüne See in Tragöß

Tragöß, Der Grüne See

Heute haben wir einen Ausflug in die Steiermark gemacht, genauer gesagt zum Grünen See in Tragöß. Es war eiskalt und der Himmel blitzblau. Wir werden im Frühling oder Sommre noch einmal herkommen, dann ist der See noch einmal so schön!

Tragöß, Der Grüne See

Das Foto ganz oben zeigt übrigens nicht den Grünen See, sondern den Kreuzteich – die Spiegelung war einfach herrlich. Der Kreuzteich ist gleich neben dem Grünen See.