Gerald bloggt.

Ein Blog – was sonst?

Ärger

Media Markt Online-Shop: Nur Ärger, keine Ware, Geld nicht erstattet

Mediamarkt: Ärger mit Online Shop

Obwohl ich keine Ware erhalten habe, will mir mir Media Markt mein Geld nicht zurückzahlen, und das seit Wochen. Das Gerät hängt angeblich bei der Spedition fest. Warum muss ich dafür büßen? Warum werde ich in Geiselhaft genommmen?

Es geht um 277,- und allen ist klar, daß ich nichts dafür kann. Das ist ein NO-GO! Am Montag bin ich beim Konsumentenschutz. Oder ich übergebe es meiner Rechtsschutzversicherung. Mal sehen.

Ich habe mich an die Anweisung des Kundendienstes von Media Markt gehalten und muss seit bald einem Monat warten, mein Geld zurückzuerhalten. Für eine Ware, die ich nicht gesehen habe. Das ist eine Frechheit!

Zur Langversion:
Weiterlesen

Nordic Walking

Boah, die Waage macht mich fertig, ich trete gewichtsmäßig auf der Stelle und lege sogar leicht zu. Das frustriert mich. Heute habe ich mit einer doppelt so langen Wanderung als sonst geantwortet!

Gerald

Trainingstyp Nordic Walking

Datum 23.07.2015

Startzeit 08:11:24

Dauer 1:42:31

Kalorien 690 kcal

Distanz 8.34 km

Route

Pace 12:17 min/km

Trittfrequenz

Pedalumdrehungen

Radumfang

Herzfrequenz

Temperatur 28.0 °C

Höhenmeter 271 m | 270 m

Wetter Wolkig

Untergrund Weg

Empfinden Fantastisch

Notizen

Heute: Frust und Ärger!!!

Frust-GewichtsabnahmeHeute ist Frust angesagt. Denn statt dem erwarteten Gewichtsverlust geht es mit den Kilos seit Tagen nicht bergab, sonder sogar wieder leicht bergauf! Ich wiege heute so viel, wie vor 10 Tagen, dazwischen ging es nur bergauf und bergab, hin und her: Waagenslalom!

Aaaahhhh!!!

Geändert habe ich an meinem Bewegungs- und Essverhalten nichts, und trotzdem läuft es nicht so, wie ich will.
Ich weiß, daß das eben manchmal so ist, und daß es wieder anders wird, aber gerade jetzt schiebe ich Frust und Ärger!!!!

Gerald

Bildquelle: Wikimedia, U.S. Air Force photo by Edward Aspera Jr.

Meine Erfahrungen mit dem Hervis Sport-Serviceteam
oder:
Abenteuer mit dem Kilimanjaro

Kilimanjaro-Schuh-HervisVergangenen Woche wollte ich mir endlich ordentliche Walking-Schuhe kaufen. Diesmal bewusst nicht in einem Online-Shop, denn ich wollte den Handel stärken. Meine Wahl fiel auf Hervis in der Filiale Fischapark in Wiener Neustadt.
Der Schuh meiner Wahl war im Preis reduziert und kostete ursprünglich € 74,99, jetzt nur mehr € 49,99 (Bild 1).

Knapp 75 Euro ist ja nicht wenig Geld, also ein “besseres” Produkt, so dachte ich. Zum Vergleich: Bei einem Schuh-Discounter sah ich einen Walking-Schuh schon um ca. € 19,-.

Mit dem Schuh der Marke “Kilimanjaro” zu Hause angekommen wollte ich im Web nachsehen, ob es Berichte oder Test über dieses Produkt gibt. Gefunden habe ich besagten Schuh im Online-Store von Hervis, dort kostet er statt € 49,99 nur mehr € 29,99 (Bild 2). “Kilimanjaro” ist die Eigenmarke von Hervis, auch das erfuhr ich jetzt.

Offline zu teuer gekauft

25 Euro Differenz im Grundpreis, 20 Euro Differenz beim Endpreis: Online kauft man bei Hervis billiger! Das wollte ich nicht akzeptieren und habe gleich am Samstag eine Mail an der Service-Team von Hervis gesendet. Weiterlesen